Zum Hauptinhalt springen

Batterien

Für die Herstellung und eine optimale Funktion von verschiedenen Batterietypen werden synthetische Fasern aus PET, PP und PAN eingesetzt. Fasern in Batteriepasten tragen zur mechanischen Stabilisierung von Funktionsschichten bei, wodurch die Lebensdauer erhöht und die Verarbeitbarkeit dieser verbessert wird. Ein Batterieseparator ist eine poröse Schicht, die die positiv und negativ geladenen Elektroden voneinander trennt.

 

Einsatzbereiche

  • Separatoren für verschiede aufladbare und nicht aufladbare Batterien und Akkumulatoren
  • Pasten für Bleiakkumulatoren 
  • Pastierpapier zur Herstellung von Bleiakkumulatoren